Epilieren, Wachsen, Rasieren oder doch die schmerzfreie Ipl Methode?

Speziell für die Bikinizone stellen wir Ihnen hier die besten Haarentfernungsmethoden vor. Die Kosten dafür sind unterschiedlich hoch, wir verraten Ihnen wie lange das Ergebnis vorhält und ob die Behandlung schmerzhaft ist oder nicht.

Hier können Sie herausfinden, welche Methode die beste für Sie ist.

Manche Frauen tun es das ganze Jahr über. Andere legen erst besonderen Wert darauf wenn die Sonne scheint und der Sommer beginnt.

Während dieser Zeit beginnt quasi die Hochsaison zur Haarentfernung der Bikinizone. Denn wenn Frau attraktiv in ihrem Bikini aussehen möchte, sind diese Härchen echte Störenfriede.

Aber wie bekommt man sie schnell und effektiv beseitigt?

Welche Methode bietet einen lang anhaltenden Erfolg?

Hier erfahren Sie alles über die Haarentfernung der Bikinizone. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für einen Epilierer, Nass-Rasierer, Bikini-Trimmer, für Wachs oder Sugaring entscheiden.

Bikinizone Definition:

Aber was genau ist eigentlich die Bikinizone? Hiermit wird der Bereich umschrieben, der nicht von einem Slip bedeckt wird. Es handelt sich hierbei um die Zone zwischen den Oberschenkel und dem Intimbereich. Bei Frauen die sehr behaart sind, kann die Schambehaarung auch in Richtung Bauchnabel wachsen.

Dauerhafte Haarentfernung ohne Schmerzen - Probier die neue IPL-Methode

Lies: Welche Vorteile die IPL Methoden bringt !

... an den Achseln
... im Intimbereich
... in der Bikinizone
... an den Beinen

IPl Geräte unter 100 Euro


 

Schreiben Sie einen Kommentar